Dokteronline ist eine sichere und zuverlässige Plattform für alle, die selbst über ihren Körper und eventuelle Behandlungen entscheiden wollen - und zwar auf verantwortungsvolle Weise. Wir bieten rund um die Uhr relevante Information sowie die gewünschten Produkte und Dienstleistungen!
www.Apotheke-NL.com
Arzneimittelversand | Versandapotheke aus Holland, versendet mit Rezept | Online Beratung durch Arzt.
Dokteronline.com bietet ihnen einen Service, der einen Arzt und eine Apotheke vereint! Legal & nach europäischen Recht!
Ein Arzt erstellt ein Rezept, danach erfolgt sofort Versand Ihrer Medikamente!
Dr. Syed Arfeen, Medizinischer Berater
bei Dokteronline, birgt mit seinem Namen für
erstklassigen Service und Qualität.

Zuerst die Ware, dann bezahlen, sie können selbstverständlich auf Rechnung bestellen!
     
   
Selbstverständlich erhalten Sie bei Dokteronline verschreibungspflichtige Schmerzmittel, ein angeschlossener Arzt stellt Ihr Rezept aus und Sie erhalten Ihre Tabletten schnell und sicher per Post!

Schmerzmittel bei:    
Migräne
(Almogran, Imigran, Maxolon)
Kopfschmerzen
(Zaldair, Codein, Indometacin)
Bauchschmerzen
(Diclofenac, Kapake, Voltaren)
Muskel - Gelenkschmerzen
(Celebrex, Ibuprofen, IZacin)
Rückenschmerzen
(Tramacet, Voltarol, Kapake)
Nervenschmerzen
(Co-Dydramol, Tramal, Tramadol)
Menstruationsschmerzen


(Utrogest, Aleve, Finimal)

Bei mäßigen bis starken Schmerzen werden zur Behandlung Opiate eingesetzt: dabei handelt es sich häufig um Mittel die auf einer Morphiumbasis hergestellt wurden. Am häufigsten wird Codein verwendet, oftmals in der Kombination mit Paracetamol. Paracod ist in verschiedenen Stärken auf Rezept erhältlich.
Medikamente bei Entzündungen, Infektionen und Geschlechtskrankheiten:

  Blasenentzündung
Cefixim, Doxycyclin, Tarivid
  Gürtelrose
Aciclovir, Famvir, valtrex
  Genitale Infektionen
Itraconazol, Terbinafine, Nystatin
  Genitalherpes
Zovirax, valtrex, Aciclovir
  Pilzinfektionen
Loceyl, Trosyd, Itraconazol
  Chlamydien
Amoxicillin, Zithromax, Tarivid
  Genitalwarzen
Aldara, Wartec, Condyline
  Tripper
Zinnat, Erythromycin, Doxycyclin
  Candida
Fluconazol, Diflucan


Wenn Ihr Blutdruck zu hoch ist, bedeutet es, dass der Druck in den Arterien erhöht ist, dies kann zu Schäden an den Gefäßwänden führen. Trotz der Tatsache, dass ein zu hoher Blutdruck (Hypertonie) keine Krankheit ist, erhöht es das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen!
Planen Sie zu verreisen? Treffen Sie dann die nötigen Vorkehrungen. Dokteronline verfügt über ein umfangreiches Sortiment an Reisemedikamenten und Sonnenschutzmitteln für unterwegs, von Medikamenten gegen Malaria über Kohletabletten bis hin zu Produkten zum Schutz vor Sonnenbrand oder Insekten.
Reisekrankheit? Probleme mit Übelkeit und Erbrechen? - Medikamente für die Reiseapotheke
Der Wirkstoff in Avomine ist Promethazin, ein Antihistaminikum, das allergische Reaktionen des Körpers abschwächt. Außerdem verhindert Avomine, dass das Brechzentrum im Gehirn gereizt wird. Dadurch wird Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen entgegengewirkt.

Kwells ist ein Arzneimittel zur Vorbeugung und Behandlung der Symptome von Reisekrankheit. Der Wirkstoff in Kwells ist Hyoscin. Kwells beugt unter anderem einer Reizung des Brechzentrums im Gehirn vor. Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen treten dadurch nicht auf.

Scopoderm Pflaster enthalten den Wirkstoff Scopolamin.
Antiemetika - Medikament zur Unterdrückung von Übelkeit und Brechreiz. Der Wirkstoff wird über die Haut aufgenommen und gelangt so ins Blut.
Die Wirkung kann bis zu drei Tage anhalten.

Metoclopramid (Antiemetika) - Der wirksame Stoff (Metoclopramid) beeinflusst das Brechzentrum im Gehirn und beschleunigt so die Magen,- und Darmfunktion.
Hierdurch werden das Übelkeitsgefühl und der Brechreiz reduziert.

 
Raucherentwöhnung
Rauchen ist eine Sucht, die verschiedene Krankheiten fördert und sogar zum Tode führen kann! Die meisten Menschen wissen ganz genau, dass das Rauchen ernste gesundheitliche Schäden mit sich bringen kann. Von den Zigaretten los zu kommen ist jedoch für viele sehr schwierig! Es existieren unterschiedliche Methoden, um mit dem Rauchen aufzuhören.
Die möglichen Beschwerden einer vergrößerten Prostata sind: ein weniger kräftiger Strahl oder ein Tröpfeln - oftmals in kleinen Mengen urinieren - Nachtröpfeln - In einigen Fällen ein brennendes Gefühl beim urinieren - Schwierigkeiten den Urin zurückzuhalten - Oft aus dem Bett müssen um zu urinieren - Probleme mit dem urinieren zu beginnen.
 
Medikamente Asthma
Medikamente Lippenherpes
Asthma ist eine chronische Lungenkrankheit. Bei dieser Krankheit sind die Luftwege ständig ein bisschen entzündet. Das bedeutet jedoch nicht, dass ein Asthma-Patient kontinuierlich Beschwerden hat. Asthma-Symptome treten nämlich nur in sogenannten Anfälle auf. Die Anfälle werden durch bestimmte Reize ausgelöst, wie beispielsweise Rauch, kalte Luft, Parfum, Hausstaubmilben oder Pollen...
Ein Lippenherpes ist eine Infektion, die durch das Herpes-Virus verursacht wird.
Ein Lippenherpes ist eine entzündete Stelle auf oder in der Nähe der Lippen, mit einem oder mehreren Fieberblässchen. Lippenherpes kann jucken oder brennen. Nach ein paar Tagen trocknen die Bläschen und es bildet Schorf darüber. Dies bedeutet, dass die Haut unter dem Schorf zu heilen beginnt.
 
Sie leiden unter Rosacea?
Rosacea ist eine häufig vorkommende Hautkrankheit, bei der sich rote Flecken im Gesicht bilden (meistens an den Wangen, der Stirn und der Nase). Diese werden manchmal von sichtbar erweiterten Blutgefäßen, Pusteln oder Papeln begleitet. Die Haut kann schmerzen oder brennen. Bei über der Hälfte der Betroffenen entstehen Augenerkrankungen wie Blepharitis oder Hornhautentzündung. Ansonsten leiden die Erkrankten vor allem unter ihrem veränderten Aussehen, was zu psychischen Problemen wie Unsicherheit oder depressiven Verstimmungen führen kann.
Rosacea ist nicht heilbar, die angebotenen Medikamente bringen jedoch gute Linderung!
 
Rosiced wird hauptsächlich zur Behandlung von Rosacea verwendet, eine Hauterkrankung, welche durch grellrote Flecken im Gesicht, insbesondere auf Wangen, Nase und Stirn, gekennzeichnet ist. Rosiced ist eine Creme mit dem Wirkstoff Metronidazol. Das Medikament beseitigt auf der Haut vorkommende Bakterien und verringert somit das Entstehen von Entzündungsherden.

Die Soolantra Crème ist ein Medikament zur Behandlung von Rosacea. Der Wirkstoff Ivermectin kann die Rosacea-Symptome lindern. Soolantra wird in der Regel als Kur verschrieben. Wenn Ihnen das Mittel weiterhilft, dann kann die Kur wiederholt werden. Es kann einige Zeit dauern bevor Sie ein Ergebnis sehen. Falls Sie auch nach 3 Monaten der Anwendung keine Verbesserung bemerken.

Rozex enthält den Wirkstoff Metronidazol, der Bakterien abtötet. Dieses Arzneimittel wird auf die Haut aufgetragen. Das Gel beruhigt die Haut, sodass Entzündungsreaktionen gelindert werden oder ganz abklingen. Rosacea ist nicht heilbar; mit Metronidazol lassen sich die Symptome jedoch wirkungsvoll unterdrücken. Zuweilen wird Rozex auch bei anderen Hautinfektionen verordnet.

Minocyclin ist ein Antibiotikum aus der Gruppe der Tetracycline: Medikamente, die Bakterien abtöten. Der Wirkstoff Minocyclin sorgt dafür, dass die Bakterie kein Eiweiß mehr produziert und sich somit nicht mehr vermehren kann. Dadurch klingen Entzündungssymptome wie Schmerzen, Fieber und Hautrötungen schnell ab. Minocyclin tötet viele Bakterienarten ab!

 
Medikamente zum erfolgreichen abnehmen
Orlistat ist in Verbindung mit einer leicht kalorienreduzierten Ernährung zur Behandlung von erwachsenen fettleibigen Patientinnen und Patienten mit einem erhöhten BMI (Body Mass Index) angezeigt.

Schlankheitsmittel Saxenda (Liraglutid) ) bei starkem Übergewicht (Adipositas), Verabreichung per Injektion.
Ärzte verordnen Saxenda nur bei starkem Übergewicht.

Xenical (Wirkstoff Orlistat, Pharmahersteller Roche) = Medikament gegen Fettleibigkeit, entfaltet seine Wirkung im Verdauungstrakt. Dort bindet sich Xenical an Enzyme und hemmt deren Wirkung.

Mysimba - Medizinische Studien haben die Wirksamkeit von Mysimba bestättigt, das Diätmittel zur Behandlung von Adipositas (Wirkstoffe: Naltrexon und Bupropion) hilft Körpergwicht zu verlieren!

 

Sie leiden an Erektionsstörungen und möchten Potenzmittel bestellen? Impotenz kann das Ergebnis von Beschwerden, Krankheiten, Medikamenten oder Lebensgewohnheiten sein. Bei Impotenz handelt es sich oftmals um ein organisches Problem. Allerdings verursachen manchmal auch psychogene Faktoren, das Unvermögen eine Erektion zu bekommen. Sie haben durch Potenzmittel, wieder die Möglichkeit eine Erektion zu erhalten bekommen dadurch wieder die nötige Sicherheit für ein befriedigendes Sexualleben.

Auf Dokteronline können Sie Potenzmittel bestellen und hierfür eine ärztliche Konsultation mit Rezeptprüfung anfragen. Hier finden Sie eine große Auswahl an Potenzpillen, Injektionsspritzen, Cremes, Schmelztabletten und rezeptfreien Mitteln zur Behandlung von Erektionsstörungen. Bei den Potenzpillen handelt es sich zum Beispiel um Viagra, Cialis, Levitra, Spedra und Nipatra. Diese Potenzmittel sorgen für eine Stimulation des Blutflusses in den Penis, wodurch es einfacher wird, eine Erektion zu bekommen und diese auch aufrecht zu halten. Cialis wird dabei am meisten bestellt, da diese Pille die längste Wirkungsdauer vorweisen kann.
 




ANGEBOTE     MEDIKATIONEN

Schmerzen: Migräne || Kopfschmerzen || Bauchschmerzen || Muskelschmerzen / Gelenkschmerzen || Rückenschmerzen || Menstruationsschmerzen || Nervenschmerzen
Haut: Akne || Falten || Pilzinfektion || Rosacea || Lippenherpes || Ekzeme || Pigmentflecke || Warzen || Gürtelrose
Sonstiges: Diät / Abnehmen || Raucherentwöhnung || Schilddrüse || Schlafstörungen || Reisemedikamente ||
Antibiotika || Depression || Allergie || Asthma || Inkontinenz || Hämorrhoiden || Verstopfung || Durchfall || Cholesterin || Magen Darm || Bluthochdruck || Diabetes || Blasenprobleme || Selbstteste || Wurmbehandlung


Nur für Männer: Haarausfall || Impotenz || Vorzeitige Ejakulation || Testosteronmangel || Prostata
Nur für Frauen: Verhütungsmittel || Hormonersatztherapie || Blasenentzündung || Wechseljahre || Menstruationsbeschwerden || Bruststraffung || Gesichtsbehaarung || Vaginale Beschwerden || Fruchtbarkeit
Geschlechtskrankheiten: Genitale Infektionen || Chlamydien || Genitalwarzen || Pilzinfektion || Genital Herpes || Candida || Tripper || Syphilis || STD Selbsttest






Opiate
Bestellbedingung
Bestellmenge
 
  Codein

  Co-Codamol

  Co-Dydramol

  Dihydrocodein

  Kapake

  Solpadol

  Mandolgin

  Nobligan

  Tradolan

  Tramadol
  Actavis

  Tramadol
  Retard

  Tramal

  Zapain




Potenzmittel
Probepackung
Cialis
Viagra
Levitra
Sildenafil
Sildenafil
      Pfizer
Muse
Spedra
Caverject
Cialis
      once a Day
Vitaros

Testosteron
Tostran

Samenerguss
Xylocain
Priligy
Lidocain
Emla




Cellulite erfolgreich behandeln! Verabschieden Sie sich von Ihrer Orangenhaut!



Impressum

Backlink Checker